Über uns

Der Verein, Sportschützenclub Aesch, wurde anno 1910 gegründet.

 

Die Sportschützen Aesch sind Mitglied des Sportschützenverbandes beider Basel.

 

Geschossen wird ausschliesslich mit Kleinkaliber Gewehren auf eine Distanz von 50m.

 

Von Anfang Frühling bis Ende Herbst schiessen wir jeden Dienstag von 1400 bis 2100 Uhr, sowie jeden Freitag von 1730 bis 2100 Uhr.

 

Wir schiessen diverse Interne Vereinsprogramme, sowie die Gruppenmeisterschaft und den Internationalen Grenzlandcup. Wir besuchen verschiedene Schützenfeste in der Region, sowie Kantonale und Eidgenössische Schützenfeste.

 

Ende Sommer findet unser traditionelles Volksschiessen statt.

 

Wir schiessen in der Schiessanlage Schürfeld.